SPIEL 2007

Was gibt es Neues von Look­out Games die­ses Jahr auf der SPIEL?
Nicht viel. Wir haben unse­ren Stand immer noch an der glei­chen Stelle wie immer, die­ses Jahr mit der Stand­num­mer 9–40.

Nun gut, wir haben zwei neue Spiele:

  • Agri­cola stammt aus der Feder von Uwe Rosen­berg und ist unser neues Brett­spiel. Mit über 2 kg Geburts­ge­wicht ein ganz schö­ner Bro­cken, aber über 300 Holz­teile, 9 Spiel­pläne und 360 Kar­ten wie­gen halt auch einiges.
  • Die Bohn­anza Fan-Edition dage­gen ist eine Gemein­schafts­pro­duk­tion von meh­re­ren hun­dert Bohnanza-Fans, die an unse­rem Illus­tra­ti­ons­wett­be­werb teil­ge­nom­men haben. 116 ver­schien­dene Illusta­tio­nen haben es in das Spiel geschafft, die wie immer bei uns in einer limi­t­er­ten Auf­lage (von 3000 Exem­pla­ren) erscheint, wie bei den ande­ren gro­ßen Schach­teln nicht nummeriert.

Und man kann auch noch auf der Messe an unse­rem Agricola-Preisausschreiben teil­neh­men, das in den nächs­ten Tagen online gehen wird.



Tags: , , , , , ,

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 4. Oktober 2007 um 11:06 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

2 Kommentare zu “SPIEL 2007”

  1. sriva sagt:

    Lei­der schaff ich es dies ja nicht zur SPIEL, habt ihr zufäl­lig einen Tip wo ich das neue Bohn­anza im www bekomme?




« »