Agri-Cola in Essen

Als klei­ne Erfri­schung haben wir auf der SPIEL eini­ge Hek­to­li­ter Agri-Cola dabei.
Die­ses sehr lecke­re Getränk stammt aus der Braue­rei Göl­ler (Zeil am Main) und ist am Loo­kout-Stand (9−40) gegen eine Spen­de für unser Afri­ka-Pro­jekt zu erhal­ten.



Tags: , , ,

Der Beitrag wurde am Montag, den 20. Oktober 2008 um 14:43 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar zu “Agri-Cola in Essen”

  1. Lui sagt:

    Hat­te eigent­lich gera­de schon geschrie­ben, dass ich das ‚ne unter­stüt­zens­wer­te Idee fin­de. Außer­dem ist so gelöst, wo ich am Don­ners­tag und Frei­tag was zu Trin­ken bekom­me. ;-)




« »