Habemus Bohnem!

Eigentlich waren wir ja fertig mit den Bohnenspielen. Aber dann doch nicht ganz.
Also dieses Jahr Bohnedikt. Von Uwe und von Jochen Steininger.

Bohnen kann man jetzt auch auf Gottes Bohnenacker anbauen, Bohn-Edikte machen das Spiel lustig.
Schaut es euch an. Wie immer gibts nur 2500 Stück, und wir müssen sie noch alle von Hand durchnummerieren.



Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 15. Oktober 2009 um 21:40 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

3 Kommentare zu “Habemus Bohnem!”

  1. Augenbohne sagt:

    wieso Fertig mit den Bohnenspielen? wolltet ihr keinemehr machen???

    Irgendwie waren wir kurzzeitig ideenlos. ;-)

  2. Augenbohne sagt:

    ist Bohnedikt das selbe wie Jochen Steinigers Vatibohn?

    Bohnedikt wurde von Uwe in Anlehnung an Jochens Vatibohn entwickelt.

  3. DarkDirk sagt:

    Wohne leider zu weit weg von Essen, daher die Frage: Bohnedikt gibts wirklich in Kürze im Schaufenster? Und der Preis?




« »