Magister Navis auf Empfehlungsliste SdJ

Die Jury „Spiel des Jah­res“ hat heu­te ihre Emp­feh­lungs­lis­te ver­öf­fent­licht, und es freu uns natür­lich, dass mit „Magis­ter Navis“ auch unse­re letzt­jäh­ri­ge Herbst­neu­heit es in die­se illus­tre Lis­te geschafft hat.
Über­ra­schend ist, dass die Jury die­ses Jahr auch einen son­der­preis „Spiel des Jah­res plus“ ver­gibt, und zwar an Tore der Welt: „Mit dem Son­der­preis „Spiel des Jah­res plus“ möch­te die Jury all den­je­ni­gen eine Ori­en­tie­rung bie­ten, die bereits über län­ge­re Zeit Erfah­rung mit Spie­len gesam­melt haben und nun eine grö­ße­re Her­aus­for­de­rung suchen.“ So steht es auf der Jury-Sei­te. Viel­leicht wur­de dort bemerkt, dass mit der Bezeich­nung „kom­ple­xes Spiel“ doch mehr Leu­te abge­schreckt als dazu­ge­won­nen wur­den…
Nomi­niert wur­den übri­gens Dixit, Iden­tik, A la car­te, Fres­ko und das IWdZ-Wür­fel­spiel.



Der Beitrag wurde am Montag, den 31. Mai 2010 um 12:43 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »