Atomstromfrei

Falls es irgend­je­man­den inter­es­siert: Ab dem 01. Dezem­ber ist Look­out Games kom­plett atom­strom­frei. Dank der EW Schö­nau bezie­hen wir dann Strom, der zu 95% aus erneu­er­ba­ren Ener­gien kommt, die rest­li­chen 5% wer­den kli­ma­scho­nend aus Erd­gas gewonnen.



Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. November 2010 um 07:50 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

2 Kommentare zu “Atomstromfrei”

  1. [Tom] sagt:

    Das gefällt mir sehr gut! :)

    Ich finde es sehr ange­nehm, wenn die Spie­le­fir­men jetzt auch nach­hal­tig wirt­schaf­ten; und nicht ein­fach das bil­ligste Ange­bot aus China wahr­neh­men, um zu Produzieren!

  2. fenderbender sagt:

    Will­kom­men im Club! Eigent­lich ja (fast schon) eine Selbst­ver­ständ­lich­keit, oder?




« »