Feudalherren und 1830 jetzt in den Läden

Seit Ende September sind unsere Neuheiten 3 und 4 ausgeliefert: Feudalherren, ein tolles neues Spiel vom Kultautor Tom Wham, das ganz Lookout-untypisch mit Würfeln daherkommt. Runde um Runde bauen die Spieler als Barone ihr Lehen aus, siedeln neue Untetanen an oder bauen hilfreiche Gebäude… und dann kommt der König oder eine andere Katastrophe und wirft alle schönen Pläne wieder durcheinander. Macht Spaß!
1830 – da muss ich wohl nicht viel drüber sagen. Zum 25. Geburtstag des Klassikers unter den Eisenbahnspielen gibt es eine Neuauflage, die nicht nur das Grundspiel enthält, sondern zudem einen erweiterten Spielplan, viele neue Teile, neue Gesellschaften, 5 zusätzliche Szenarien… und natürlich auch den obligatorischen Druckfehler, wie mir Mayfair inzwischen bestätigte. Sobald ich Zeit habe, pflege ich auch noch die entspechenden Webseiten hier ein.



Tags: ,

Der Beitrag wurde am Freitag, den 7. Oktober 2011 um 07:47 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »