Lookout auf dem Herner Spielewahnsinn

Am Wochenende vom 18.-20. Mai ist in Herne wieder der große Spielewahnsinn, und wie gehabt wird dort Uwe Rosenberg einen Stand für Lookout-Spiele und zukünftige Spiele aus seiner Feder haben.

Unter anderem hat er auch Austauschbögen für 1830 dabei – wer also sein Spiel aktualisieren will, muss ihn nur ansprechen. Sonst gibt es u.a. das 2-Personen-Spiel zu LeHavre zu sehen und spielen – und wer sich an der Diskussion beteiligen will, wie das Spiel hinteher heißen soll, kann auf unserer Facebook-Seite darüber abstimmen. Auch kreative Vorschläge sind gern gesehen – wer den Siegertitel erfindet, bekommt das erste Spiel, das vom Band läuft. Viel Spaß!



Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 10. Mai 2012 um 16:42 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »