Lookout wechselt den Vertrieb

Ab dem 1. Juli wech­selt Loo­kout Games ver­triebs­tech­nisch vom Hei­del­ber­ger Spie­le­ver­lag zu Asmo­dee. Was die Ver­füg­bar­keit unse­rer Spie­le anbe­langt, soll­te sich damit erst ein­mal nichts groß ändern – wenn es zu Staus kommt, bit­te mel­den.

Wir bedan­ken uns ganz herz­lich beim Hei­del­ber­ger-Team für die tol­le Zeit und die gute Zusam­men­ar­beit in den letz­ten Jah­ren! Manch­mal ändern sich Zie­le und tren­nen sich Wege, und wir freu­en uns gleich­zei­tig auch auf die neue Her­aus­for­de­rung und die neu­en Märk­te, die wir erobern wol­len.



Der Beitrag wurde am Dienstag, den 5. Juni 2012 um 08:21 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar zu “Lookout wechselt den Vertrieb”

  1. merlins-spiele sagt:

    Kei­ne gute Idee für die Erobe­rung neu­er Märk­te.




« »