Änderungen im Vertrieb

Ab dem 1. März 2015 ver­treibt ASS Alten­bur­ger im DACH-Gebiet Loo­kout-Spie­le

Wir freu­en uns auf die Spiel­kar­ten­fa­brik Alten­burg GmbH als neu­en Ver­triebs­part­ner für Deutsch­land, Öster­reich und die Schweiz.
So wer­den in Kür­ze Loo­kout-Spie­le­hits wie Agri­co­la und Caver­na eben­so wie das umfang­rei­che 2 Spie­ler-Sor­ti­ment, das für das brei­te Publi­kum kon­zi­piert ist, von dem eta­blier­ten ASS Alten­bur­ger-Ver­triebs­team, das unter ande­rem auch die deut­sche Aus­ga­be von Domi­ni­on betreut, ins Ange­bot auf­ge­nom­men. Das Team wird sich dabei auf die Key Account Kun­den kon­zen­trie­ren und die Loo­kout-Pro­duk­te – nach­dem vie­le davon bereits seit Jah­ren in Alten­burg pro­du­ziert wer­den – über die eige­ne Logis­tik aus­lie­fern. Fach­han­del und Hob­by­ge­schäf­te wer­den wie bis­her über die Asmo­dee GmbH belie­fert.

Was bedeu­tet das?
Nur Gutes. Loo­kout-Spie­le wer­den in deut­lich mehr Läden im Regal zu fin­den sein — also ein kür­ze­rer Weg vom Ver­lag zum Kun­den.
Orga­ni­sa­to­risch wird unser Ersatz­teil­ser­vice mit unse­rem Online­shop zusam­men­ge­legt — in Zukunft ist also nicht mehr Asmo­dee zustän­dig, son­dern wir wie­der selbst.
Auch die Pres­se­ar­beit wird neu orga­ni­siert, als Pres­se­kon­tak­te ste­hen zur Ver­fü­gung:
ASS Alten­bur­ger: San­dra Thiel­beer & Kat­rin Schle­gel (presse@​spielkarten.​com)
Loo­kout Spie­le: Ste­fan Stad­ler (stefan.​stadler@​lookout-​spiele.​de)



Der Beitrag wurde am Sonntag, den 22. Februar 2015 um 15:47 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »