Die Neuen 2016: Costa Rica

In den nächs­ten Wochen und Mona­ten wol­len wir euch hier unse­re Neu­hei­ten 2016 vor­stel­len. Wie immer bei der Vor­stel­lung von neu­en, unver­öf­fent­lich­ten Spie­len gilt, dass sich noch Din­ge ändern kön­nen! Die­ses Mal wol­len wir mit Euch in den Dschun­gel abtau­chen:

Veröffentlichung: voraussichtlich Juli 2016

Infobox_CostaRicaBoxshot_Web

Costa Rica

Ihr schlüpft in die Rol­le von Ent­de­ckern und seid auf der Suche nach exo­ti­schen Tie­ren im Regen­wald von Cos­ta Rica. Die­se tum­meln sich in den Flüs­sen, Wäl­dern und dem Hoch­land der tro­pi­schen Insel und es gilt so vie­le Tie­re wie mög­lich auf­zu­spü­ren. Als Lei­ter der Expe­di­ti­on bestimmst du, wohin die Rei­se geht. Prescht du jedoch zu stark nach vorn, kön­nen ande­re Teil­neh­mer der Expe­di­ti­on den gan­zen Ruhm für dei­ne Ent­de­ckun­gen ein­heim­sen! Viel Wage­mut tut auch nicht gut: setzt du die Teil­neh­mer zu vie­len Gefah­ren aus, kann dies zum vor­zei­ti­gen Abbruch der Expe­di­ti­on füh­ren.

Für jedes ent­deck­te Tier streichst du Punk­te ein — und zwar je mehr Tie­re einer Art du ent­deckst, des­to bes­ser. Eben­so war­ten vie­le Punk­te auf dich, wenn du min­des­tens ein Tier jeder Art fin­dest. Denn am Ende gewinnt, wer die meis­ten Punk­te hat!

WebTeaser

Cos­ta Rica“ ist ein schö­nes Fami­li­en­spiel, bei dem es auf Stra­te­gie und Glück ankommt. Jeder Spie­ler nimmt an Expe­di­tio­nen in den Urwald teil und ver­sucht dabei mög­lichst viel Mate­ri­al zu den sechs unter­schied­li­chen Tier­ar­ten zu sam­meln. Einer der Spie­ler ist dabei der Expe­di­ti­ons­lei­ter, der ent­schei­det wo die Rei­se hin­geht. Will er lie­ber im dich­ten Dschun­gel blei­ben und nach Affen und Käfern suchen? Oder viel­leicht doch eher in die sti­cki­gen Sumpf­ge­bie­te vor­drin­gen um Frö­sche und Eidech­sen zu ent­de­cken? Viel­leicht will er sich ja aber auch in die dün­ne Luft der Ber­ge wagen, denn immer­hin soll es dort Tuka­ne und Jagua­re geben. Wie auch immer er sich ent­schei­det, eins darf er nicht ver­ges­sen: Er lei­tet zwar die Expe­di­ti­on, doch alle ande­ren Teil­neh­mer haben eben­falls ein Recht dar­auf, alles Mate­ri­al das gesam­melt wur­de zu neh­men und damit ins Lager zurück zu keh­ren! Außer­dem ist so ein Urwald auch nicht gera­de unge­fähr­lich…

Du willst immer auf dem neu­es­ten Stand sein? Dann fol­ge uns auf Face­book und ver­pas­se kei­ne Updates mehr.

FB-f-Logo__blue_29



Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 12. Mai 2016 um 12:55 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar zu “Die Neuen 2016: Costa Rica”

  1. […] The first game in Loo­kout Games’s 2016 release announ­ce­ments is the fami­ly game Cos­ta Rica. The play­ers par­ti­ci­pa­te in a zoo­lo­gi­cal expe­di­ti­on to the tro­pi­cal island and do rese­arch on six spe­ci­es of ani­mals, spread across the three kinds of land­s­cape. One play­er leads the expe­di­ti­on and con­trols its move­ment, but all play­ers collect their own spe­ci­men and may return to the base camp when they choo­se. Picking the right time to return seems to be the key to the game, becau­se expe­di­ti­ons can be dan­ge­rous and not ever­yo­ne returns in the end. Cos­ta Rica sounds like it mixes set collec­tion with a push-your-luck mecha­nic, a good com­bi­na­ti­on for a fami­ly game. […]




« »