(Agricola Woche 3)Der neue Spielplan

AGRICOLA_header_Web

Was kann man besser machen?

Im Gegen­satz zur Fra­ge nach der Illus­tra­ti­on konn­ten wir die­se recht ein­fach beant­wor­ten. Immer­hin hat­ten wir Zugriff auf fast 9 Jah­re Rück­mel­dun­gen von euch. Etli­che Bei­trä­ge auf z.B. Board­Ga­me­Ge­ek oder play​-agri​co​la​.com haben uns klar und deut­lich gezeigt, wo es Ver­bes­se­rungs­po­ten­ti­al gibt (bzw. ab mor­gen dann hof­fent­lich „gab“). Die ers­te Ver­bes­se­rung, die wir euch heu­te prä­sen­tie­ren wol­len, betrifft den Spiel­plan.

SpielplanUndKarten

Der neue Spiel­plan mit Akti­ons­kar­ten (Mit einem Klick auf das Bild wird es grö­ßer!)

Das Ers­te was auf­fällt ist die beson­de­re Form des Spiel­plans. Selbst der gro­ße „Agricola“-Spielplan wirkt auf die­se Art schlank und schick. Anstel­le den Plan, wie bis­her, aus drei ein­zel­nen Tei­len zusam­men­zu­set­zen, besteht er nun aus einem gro­ßen Teil, an dass das jewei­li­ge Erwei­te­rungs­stück „dran-gepuz­zlet“ wird. Das Erwei­te­rungs­stück wird in Abhän­gig­keit der Spie­le­ran­zahl aus­ge­wählt, wie man auch in der lin­ken, unte­ren Ecke des Plans erken­nen kann (das „Männchen“-Symbol mit der „4“; der abge­bil­de­te Spiel­plan zeigt also das Spiel für vier Per­so­nen). Es gibt zwei Stück davon, je eines für das Ein- und Zwei­per­so­nen-Spiel, sowie eines für das Drei- und Vier­per­so­nen-Spiel (jeweils Vor­der- und Rück­sei­te).

Erweiterungsteile

Alle vier Erwei­te­rungs­plä­ne (Mit einem Klick auf das Bild wird es grö­ßer!)

Ein wei­te­rer Punkt auf unse­rer „Ver­bes­se­rungs-ToDo-Lis­te“ war, dass vie­le Spie­ler eine Wer­tungs­über­sicht ver­misst haben. Wie man auf dem Bild wun­der­bar erken­nen kann, gehört dies nun auch der Ver­gan­gen­heit an und jeder Spie­ler kann zu jedem Zeit­punkt des Spiels pro­blem­los den Wert sei­nes Hofes nach­rech­nen. Dem Spiel liegt für die End­wer­tung aber natür­lich immer noch ein Wer­tungs­block bei.

Nach­dem wir uns die Spiel­plä­ne näher ange­schaut haben, kom­men wir nun zu der größ­ten Neue­rung: Die Akti­ons­fel­der. Wie man bereits auf dem gro­ßen Spiel­plan, sowie auf den Erwei­te­rungs­plä­nen für drei und vier Spie­ler sehen kann, haben die­se nun alle einen Namen. Außer­dem haben wir sie dahin­ge­hend über­ar­bei­tet, dass sie mit noch weni­ger Text aus­kom­men.

Aktionskarten_Alle

Ein Hau­fen Akti­ons­kar­ten (Mit einem Klick auf das Bild wird es grö­ßer!)

Durch die­se Neue­run­gen fällt das Erfas­sen der mög­li­chen Aktio­nen deut­lich leich­ter und auch Neu­lin­ge müs­sen nicht erst­mal einen Roman lesen, son­dern kön­nen direkt mit ein­stei­gen. Die Bil­der­spra­che ist dabei bewusst nahe am Ori­gi­nal belas­sen, damit sich auch die Vete­ra­nen gleich wie­der hei­misch füh­len. Zu guter Letzt haben alle Kom­po­nen­ten, also Spiel­plan, Erwei­te­rungs­plä­ne und Akti­ons­kar­ten, eben­falls eine gra­fi­sche Moder­ni­sie­rung bekom­men und sind Kle­mens Franz wirk­lich schön gelun­gen.

Und womit geht es morgen weiter?

Nicht nur die Akti­ons­kar­ten haben ein neu­es Aus­se­hen. Auch Aus­bil­dun­gen und gro­ße wie klei­ne Anschaf­fun­gen haben wir über­ar­bei­tet und auf das Jahr 2016 vor­be­rei­tet. Mor­gen gibt es mehr dazu und wenn Ihr es nicht ver­pas­sen wollt, dann schaut wie­der auf unse­rer Home­page vor­bei, oder folgt uns auf Face­book für alle Updates.

FB-f-Logo__blue_29



Tags: , ,

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 18. Mai 2016 um 18:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, News abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »