(Agricola Woche 5)Personen mit Persönlichkeit

AGRICOLA_header_Web

Spielspaß durch „Oh, ist das süß!“

Wir hof­fen, dass Ihr schon alle flei­ßig am spie­len seid, wes­we­gen wir heu­te die Holz-Spiel­stei­ne vor­stel­len wol­len. War­um? Weil Ihr dann nicht so viel lesen müsst und euch ganz auf die wun­der­vol­le Gestal­tung (und die nächs­te Par­tie) kon­zen­trie­ren könnt.

HappyFarmer

Ein glück­li­cher Far­mer (Mit einem Klick auf das Bild wird es grö­ßer!)

Schon bei dem ers­ten Auf­tau­chen der „Ani­mee­p­les“ und den Reak­tio­nen von euch auf die­se klei­nen, tie­risch geform­ten Holz­stei­ne war uns klar, dass sie „Agri­co­la“ noch­mal auf ein ganz neu­es Niveau heben. Nicht nur dass es durch eine hohe, spie­le­ri­sche Qua­li­tät besticht, nein, durch das anschau­li­che Spiel­ma­te­ri­al haben auf ein­mal Men­schen „Agri­co­la“ wahr­ge­nom­men, die vor­her noch nie mit Ken­ner­spie­len zu tun gehabt hat­ten. Ein Phä­no­men, mit dem von uns Viel­spie­lern wohl kei­ner gerech­net hat­te, doch ist eben auch der Inhalt eines Spiels wich­tig. Und weiß der zu gefal­len, kann das ganz eige­ne Aus­wir­kun­gen haben. Dar­um gibt es in der Neu­auf­la­ge kei­ne Klötz­chen und Schei­ben mehr. Alles hat nun sei­ne pas­sen­de Form! Jetzt aber genug der Wor­te, genießt die Bil­der der neu­en Spiel­stei­ne:

Neue_PersonenNeue_SpielsteineIMG_1358IMG_1397IMG_1386IMG_1395IMG_1392IMG_1380Neue_RohstoffeIMG_1369IMG_1371IMG_1350

Figu­ren, Tie­re, Stei­ne — Alles sind in Form (Mit einem Klick auf die Bil­der wer­den sie grö­ßer!)

Und das war es? Eine Woche hat doch aber 7 Tage!

Genau! Und dar­um geht es hier mor­gen auch wei­ter mit unse­rer Agri­co­la Woche und einem wei­te­ren Bericht zu den Neue­run­gen in unse­rer Neu­auf­la­ge. Seid also wie­der mit dabei und schaut gegen 18 Uhr hier auf der Home­page nach, oder folgt uns auf Face­book um kei­ne Updates mehr zu ver­pas­sen.

FB-f-Logo__blue_29



Tags: , ,

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Mai 2016 um 18:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, News abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind derzeit geschlossen.



« »