Agricola: Mehr Ställe für das liebe Vieh

  • 2
  • 30 Minuten
  • 10+
  • Autor(en): Uwe Rosenberg

  • Grafik: Klemens Franz

  • Erscheinungsjahr: 2012

  • Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur mit dem Original-Spiel verwendet werden.

  • Inhalt: 27 Gebäu­de­plätt­chen 1 Stall 1 Hof­er­wei­te­rung

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

27 neue Gebäu­de mit unter­schied­lichs­ten Eigen­schaf­ten, ein fünf­ter Stall und eine fünf­te Hof­er­wei­te­rung: Mehr Stäl­le für das lie­be Vieh bringt noch mehr ver­schie­de­ne Stra­te­gi­en und Abwechs­lung für Uwe Rosen­bergs neu­en 2-Per­so­nen-Hit!

Nur zusam­men mit Agri­co­la – Die Bau­ern und das lie­be Vieh spiel­bar!

Wer sei­ne Lie­be zur Vieh­zucht bei Agri­co­la – Die Bau­ern und das lie­be Vieh ent­deckt hat und sich häu­fig in der spie­le­ri­schen Vieh­zucht ver­sucht, dem kann ich die Erwei­te­rung Mehr Stäl­le für das lie­be Vieh emp­feh­len.
Lotte Schüler, Spielerei

Die Erwei­te­rung ist den Lieb­ha­bern des Grund­spiels unbe­dingt ans Herz zu legen. Der ohne­hin hohe Spiel­spaß erfährt durch die neu­en Son­der­ge­bäu­de einen wei­te­ren Impuls, der auch nach der zwan­zigs­ten Par­tie noch immer kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kom­men lässt. Schö­ner und spie­le­risch erfahr­ba­rer kann Vieh­zucht und Hof­wirt­schaft nicht sein!
Franz Lindl, spie​le​test​.at