Agricola (Neuauflage 2016)

  • 1 — 4
  • 90 min.
  • 12+
  • Preis: 52,99€

  • ISBN: 4−260402−310282

  • Autor(en): Uwe Rosenberg

  • Grafik: atelier 198 (Klemens Franz)

  • Erscheinungsjahr: 2016

  • Inhalt: 1 Spiel­plan, 4 Hof­plä­ne, 1 Abla­ge­plan, 2 Planer­gän­zun­gen, 2 Vari­an­ten­plätt­chen, 1 Akti­ons­feld , 23 Holz­raum-/Acker-Plätt­chen, 16 Lehm-/Stein­raum-Plätt­chen, 44 Nähr­wer­te, 3 Emp­feh­lungs­mar­ken, 10 Waren­plätt­chen, 120 Kar­ten, 269 Holz­spiel­stei­ne

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

Mit­tel­eu­ro­pa um 1670 n. Chr. Die seit 1348 wüten­de Pest ist über­stan­den. Die zivi­li­sier­te Welt befin­det sich im Neu­auf­bau. Die Men­schen bau­en Ihre Hüt­ten aus und reno­vie­ren sie. Äcker müs­sen gepflügt, bestellt und nach einer gewis­sen Zeit abge­ern­tet wer­den. Die Hun­gers­not der zurück­lie­gen­den Jah­re hat die Men­schen dazu gebracht, mehr Fleisch zu essen (eine Gewohn­heit, von der wir Men­schen mit wach­sen­dem Wohl­stand bis heu­te nicht abge­las­sen haben).

Bildcollage

Dir kam der ein­lei­ten­de Text bekannt vor? Kein Wun­der, kommt er doch aus der Anlei­tung der ers­ten Auf­la­ge unse­res Erfolgs-Spiels „Agri­co­la“ von 2007. Doch war­um kün­di­gen wir denn ein „so altes“ Spiel im Jahr 2016 an?

Die Ant­wort ist ganz ein­fach: Nach bald 10 Jah­ren Erfolgs­ge­schich­te geht „Agri­co­la“ in die nächs­te Run­de. Mit unse­rer Neu­auf­la­ge wol­len wir neu­en, wie auch alten Spie­lern das Agri­co­la-Erleb­nis (erneut) nahe brin­gen und haben dazu eine Ver­si­on geschaf­fen, die das Bes­te aus der Ver­gan­gen­heit in die Gegen­wart bringt. Ver­bes­se­run­gen im Spiel­auf­bau und der Kar­ten, neu­es Spiel­ma­te­ri­al, leicht ver­ständ­li­che Bil­der statt Text, eine über­ar­bei­te­te Anlei­tung und die moder­ni­sier­te Illus­tra­ti­on, die Ihren Charme trotz­dem behal­ten hat, bie­ten ein Spiel­erleb­nis wie noch nie zuvor.