Die Gnome von Zavandor

  • 2 - 4
  • ca. 60-90 Min.
  • ab 10 J.
  • Preis: 29,95 €

  • ISBN: 4015566030787

  • Autor(en): Torsten Landsvogt

  • Grafik: Klemens Franz

  • Erscheinungsjahr: 2011

  • Inhalt: 2 Spielpläne,
    4 Spielerkontore, 183 Karten, 120 Karten, 42 Papp-Plättchen, 2 Wandergnome,
    1 Startspielergnom,
    1 alternative Startspielerscheibe
    und 1 Spielregel

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

Die Gnome von Zavandor
Wer ist der geschick­teste Edelsteinhändler?

Das Spiel:
Wie­der geht es nach Zavandor! Rund um die Stadt Dia­man­tina wur­den rei­che Edel­stein­vor­kom­men ent­deckt, und 2–4 Spie­ler schlüp­fen in die Rolle von eif­ri­gen Gno­men, die Edel­steine schür­fen, sie dann an der Börse geschickt han­deln und schließ­lich in mäch­tige Arte­fakte und wert­volle Schmuck­stü­cke eintauschen.

Das neue Spiel von Tors­ten Landsvogt!

English lan­guage copies are avail­able from ZMAN Games.

"Allen Spielern, die an Spielen mit zahlreichen taktischen und strategischen Möglichkeiten interessiert sind, kann ich nur empfehlen sich diese Spiel anzusehen."
Maria Schranz – WIN Das Spiele Journal

"Denn trotz ihrer knappen Statur macht das Schürfen und handeln mit ihnen richtig Spaß!"
Carsten Pinnow – ludoversum.de