High Bohn

  • 3 — 5
  • ca. 45 Min.
  • ab 12 J.
  • Autor(en): Hanno Girke

  • Grafik: Marcel-André Casasola Merkle

  • Erscheinungsjahr: 2000

  • Dieses Spiel ist eine Erweiterung und kann nur mit dem Original-Spiel verwendet werden.

  • Inhalt: 33 Kar­ten,
    1 Anlei­tung

    Auf­la­ge: limi­tiert auf 2500 Exem­pla­re

    Sta­tus: Nicht mehr lie­fer­bar!

Bohn­an­za im Wil­den Wes­ten.

Mit den gesam­mel­ten Boh­nen­ta­lern bau­en die Spie­ler die unter­schied­lichs­ten Gebäu­de, die ihnen Son­der­fä­hig­kei­ten ver­lei­hen.

High Bohn ist das ers­te Spiel der Bohn­an­za­edi­ti­on von Loo­kout Games. Die Wes­tern- und Städ­te-Erwei­te­rung zu Uwe Rosen­bergs Spiele­klas­si­ker Bohn­an­za erschien im Herbst 2000 in einer limi­tier­ten Ver­kaufs­auf­la­ge von 2500 Stück. High Bohn ist mitt­ler­wei­le in den meis­ten Läden aus­ver­kauft. Die bes­te Chan­ce, sich ein num­me­rier­tes High Bohn-Exem­plar zu sichern bie­ten wahr­schein­lich noch die ein­schlä­gi­gen Tausch- und Auk­ti­ons­bör­sen im Inter­net.

Ach­tung! Nur mit Bohn­an­za von Ami­go Spiel+Freizeit GmbH spiel­bar

„Das Boh­nen­du­ell für die gan­ze Fami­lie“
P. Labus, bei Spiel​box​.de

„Wit­zi­ge Erwei­te­rung für das Grund­spiel Bohn­an­za.“
Andrea R., bei Spiel​box​.de