Poseidon

  • 2 - 5
  • ca. 2 Std.
  • ab 12 J.
  • Preis: 39,95 €

  • ISBN: 4015566030626

  • Autor(en): Helmut Ohley und Leonhard Orgler

  • Grafik: Klemens Franz

  • Erscheinungsjahr: 2010

  • Inhalt: Spielplan,
    8 Besitzbögen, Spielgeld, viele Holz-Spielsteine, Karten, 1 Spielregel

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

Posei­don — 1800 v. C.
Ein typi­sches „Eisen­bahn­spiel“ — aber ganz ohne Schie­nen, Plätt­chen und Loks.

Das Spiel:
Posei­don gehört in die Fami­lie der 18xx-Spiele, auch wenn es in einem ganz ande­ren Jahr­tau­send spielt. 2–5 Spie­ler über­neh­men Ämter in den Regie­run­gen ver­schie­de­ner Völ­ker, schi­cken Erkun­dungs­flot­ten aus, bauen Han­dels­sta­tio­nen und erwirt­schaf­ten mög­lichst hohen Profit.

Posei­don ent­hält die meis­ten Grund­la­gen der 18xx-Spiele und ist dank der rela­tiv kur­zen Spiel­dauer von 2 Stun­den genauso für 18xx-Neulinge geeig­net, die sich in diese wun­der­bare Welt hin­ein­spie­len wol­len, wie auch für erfah­rene Eisenbahnspieler.

Eine Über­sicht über häu­fig gestellte Regel­fra­gen fin­det sich hier:
Posei­don — Häu­fig gestellte Fra­gen (PDF, 332k)