Ruhm für Rom

  • 2 — 5
  • ca. 60 Min.
  • ab 12 J.
  • Preis: 19,95 €

  • ISBN: 4015566030763

  • Autor(en): Carl Chudyk

  • Grafik: Klemens Franz, Illustrationen von Igor Wolski /​ Boat City

  • Erscheinungsjahr: 2011

  • Inhalt: 198 Kar­ten,
    7 Holz­mar­ker,
    5 Spie­ler­t­a­bleaus
    und 1 Spiel­re­gel

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

Wer baut am erfolg­reichs­ten das alte Rom wie­der auf?

Das Spiel:
64 AD. Rom ist in Auf­ruhr — die Stadt ist vom Feu­er ver­wüs­tet. Kai­ser Nero eilt zurück aus sei­ner Som­mer­re­si­denz in Anti­um, um den Wie­der­auf­bau der Gebäu­de und Stadt­tei­le vor­an­zu­trei­ben, die Opfer der Flam­men wur­den. Der Kai­ser setzt jetzt auf eure Unter­stüt­zung in sei­nen his­to­ri­schen Bemü­hun­gen, den Ruhm der gro­ßen Stadt Rom wie­der­her­zu­stel­len.

Errich­tet Rom von Grund auf neu!
…und klaut dabei ruhig ein wenig Mar­mor.

„(…) beginnt Rom sei­nen wah­ren Ein­fluss aus­zu­spie­len und sei­ne Spie­ler in den Bann zu zie­hen. Und das auf lan­ge Zeit!“
Carsten Pinnow – ludo​ver​sum​.de

„Das Spiel eröff­net durch sei­ne Viel­falt an Kar­ten und Funk­tio­nen unter­schied­li­che stra­te­gi­sche Varia­ti­ons­mög­lich­kei­ten, was einen gesun­den Wie­der­spiel­reiz bewirkt.“
Jens Loddeke – spie​le​-aka​de​mie​.de