Das Ende des Triumvirats

  • 2 - 3
  • ca. 80 Min.
  • ab 10 J.
  • Preis: 30,00 €

  • Autor(en): Johannes Ackva und Max Gabrian

  • Grafik: Andrea Boekhoff

  • Erscheinungsjahr: 2005

  • Inhalt: 1 Spielplan, über 150 Spielsteine, 1 Stoffbeutel, 8 Karten, 1 Anleitung

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

Wir befinden uns im Jahre 56 vor Christus. In der römischen Republik herrscht Bürgerkrieg.

Das historische Dreimännerbündnis zwischen Caesar, Pompeius und Crassus, das erste „Triumvirat“, konnte auf der Konferenz von Luca nicht erneuert werden, und zwischen den drei Rivalen bricht eine erbitterte Feindschaft aus.

Nun versuchen sie sich gegenseitig auszustechen, um die Vorherrschaft im Reich zu erlangen.

Dazu fordern sie Nachschub aus ihren Provinzen, ziehen mit ihren Legionen durch die Einflussgebiete ihrer Gegner und versuchen, die Bürger Roms auf ihre Seite zu bringen.

Wem wird Jupiter am Ende am wohlsten gesonnen sein?

Webseite: http://das-ende-des-triumvirats.de
Forum: Lookout-Games-Forum (deutsch)
Forum: Lookout-Games-Forum (englisch)

Das Ende des Triumvirats ist das erste veröffentlichte Spiel der beiden Jungautoren.

Es wurde für den International Gamers Award 2006 nominiert.

 

"...ist man einmal in Fahrt, ist das Spiel leider viel zu schnell zu Ende. Macht aber nichts - man kann ja gleich in die nächste Runde starten!"
Janina Tielke, bei Ludoversum