Artikel Tags Aufmotzbeutel

Ich glaub, ich brauch einen Lieferwagen…

Heu­te mor­gen kamen zwei Lie­fe­run­gen, die gleich zum gro­ßen Teil auf den „nach Essen mitnehmen“-Stapel gewan­dert sind. Einer­seits die schwäb’sche Eisen­bohn, und dann unser ganz beson­de­res Mes­se­gim­mick. Wie, noch eins? Genau. Wir haben uns in Unkos­ten gestürzt und noch zwei neue For­men für Holz­spiel­stei­ne anfer­ti­gen las­sen, und daher gibt es in Essen ca. 1000 Beu­tel […]

Kategorie Allgemein | 12 Kommentare |

17. Oktober 2008 | Hanno Girke


Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin…

So. Ges­tern abend haben wir wie­der zwei Wäsche­kör­be vol­ler Brie­fe mit Agri­­co­­la-Auf­­­mot­z­beu­­teln gepackt — der net­te Herr Wig­ger auf der Post in Ber­ne hat schon lang­sam Mus­kel­ka­ter vom vie­len Stem­peln. Bis Mon­tag sind wir in Ber­lin zur Spiel-des-Jah­­res-Preis­­ver­­­lei­hung, daher geht wahr­schein­lich der nächs­te Schwung erst am Diens­tag raus. Leu­te, die eine Hand­schrift wie ein Arzt […]

Kategorie Allgemein | 2 Kommentare |

27. Juni 2008 | Hanno Girke


Pimp my Agricola!

So. Jetzt wird es end­lich offi­zi­ell. Es gibt die Auf­rüst­beu­tel für Agri­co­la. Zuerst ein­mal nur bei uns, spä­ter auch sicher im Han­del. Dabei gibt es drei Bestand­tei­le, die ein­zeln oder zusam­men zu erhal­ten sind: Das „Kor­rek­tur­deck“: 24 Kar­ten, die alles ent­hal­ten, was wir zwi­schen der ers­ten und zwei­ten Auf­la­ge geän­dert haben. Bei eini­gen Kar­ten ist […]

Kategorie Allgemein | 10 Kommentare |

24. Juni 2008 | Hanno Girke


Hinter jedem großen Mann…

… steht eine star­ke Frau. Was für Wil­ly Wacker und Hägar gilt, kann auch das Loo­­k­out-Games-Drei­ge­stirn Uwe, Han­no und Kle­mens bestä­ti­gen. Die heu­ti­ge Kar­te ist also unse­ren lie­be­vol­len Ehe­frau­en gewid­met, die im letz­ten Jahr ziem­lich viel Ver­ständ­nis dafür auf­brin­gen muss­ten, dass unend­lich viel Zeit in so eine oran­ge-blaue Schach­tel und ihren Inhalt gesteckt wur­de. L‑Deck […]

Kategorie Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hinter jedem großen Mann… |

23. Juni 2008 | Hanno Girke