1830

  • 2-7
  • 180 Min.
  • ab 12 J.
  • ISBN: 4015566030770

  • Autor(en): Francis Tresham

  • Grafik: Mark Zug und Andere

  • Erscheinungsjahr: 2011

  • Inhalt: Doppelseitiger Spielplan, 11 Besitzbögen, Spielgeld, viele Karten, viele sechseckige Pappteile und 1 Spielregel

  • ACHTUNG:
    Für Kin­der unter 36 Mona­ten nicht geeig­net. Erstickungsgefahr!

1830 — Eisen­bahn­bau im Osten Ame­ri­kas

Zum 25. Geburts­tag die Neu­auf­la­ge von Fran­cis Tres­hams Klas­si­ker unter den Eisen­bahn­spie­len.

 

 

Das Spiel:
1830 gehört in die Fami­lie der 18xx-Spie­le und han­delt vom Eisen­bahn­bau im Osten Ame­ri­kas. 2–7 Spie­ler ver­wen­den ihr Start­ka­pi­tal, um Eisen­bahn­ge­sell­schaf­ten an die Bör­se zu brin­gen und den Spiel­plan mit Schie­nen­net­zen zu über­zie­hen, die ihnen mög­lichst hohen Pro­fit geben sol­len. Die­se Neu­auf­la­ge ent­hält nicht nur das klas­si­sche 1830, son­dern zudem ein Lern­spiel, ein ver­ein­fach­tes Grund­spiel und einen Sze­na­rio-Bau­kas­ten mit vie­len zusätz­li­chen Tei­len und erwei­ter­tem Spiel­plan.

Ein Kor­rek­tur­bo­gen, der 11 Plätt­chen mit Druck­feh­lern ersetzt, ist beim Ver­lag erhält­lich.

"Lookouts 1830 ist der neue Standard für 18XX-Spiele. Nicht nur für Einsteiger, die mit 1830 an sich am besten bedient sind, sondern auch für erfahrene Eisenbahner, die mit den neuen Szenarien gleich sechs neue Spielwiesen zum Bebauen in die Hand bekommen."
Carsten Pinnow - ludoversum.de